Interessanter Blog eines Physikers, der zum Homöopathen wurde

Wissenswertes zu Forschung, Medien & Praxis in einem neuen Blog ab Juli 2016 von meinem Kollegen Markus Dankesreiter.

Auf seiner Seite www.in-zukunft-homoeopathie.de finden Sie bisher:

  • eine lesenswerte Abhandlung über den Weg der Ärztin Nathalie Grams, die sich trotz selbst beschriebener Heilerfolge durch homöopathische Behandlungen an ihren Patienten von der Homöopathie abwandte, nachdem ihr angeblich erst bei Recherchen klar wurde, dass in den Hochpotenzen "ja gar nichts mehr drin ist" und die seither mit verschiedenen Vertretern der GWUP eine Anti-Homöopathie-Kampagne gestartet hat, die das Verbot der Homöopathie zum Ziel hat.

 

 

Forschung und Studien zur Homöopathie

 

Viele Studien und Forschungsergebnisse belegen eindeutig die Wirksamkeit der Homöopathie, auch wenn der eigentliche Wirkmechanismus mit herkömmlichen wissenschaftlichen Methoden noch nicht geklärt werden konnte.

 

Hier finden Sie einige interessante Seiten, die Studien zur Homöopathie listen und Wege für die weitere Erforschung vorstellen:

 

  • Viel Interessantes zu erfahren! Weitere Forschung ist wichtig und notwendig.
    Danke an den DZVhÄ für diese Studienübersicht!

 

  • Hier finden Sie die bisher größte Datenbank von Studien zur Homöopathie und weiteren komplementärmedizinischen Heilmethoden, realisiert im Rahmen eines Projektes der Carl und Veronika Carstens-Stiftung: www.cam-quest.org